Herzlich Willkommen auf den Internetseiten des Heimatverein Dinslaken e.V.

Seit mehr als 70 Jahren gibt es den Heimatverein Dinslaken e.V. Er sieht u.a. seine Aufgabe darin, das kulturelle und gesellschaftliche Leben der Stadt Dinslaken zu bereichern.

Aktuelle Meldungen

 

Den aktuellen Rundbrief des Heimatvereins finden Sie hier.

 

 

Die aktuellen Stadthistorischen Vorträge finden Sie hier.

 

Liebe Heimatfreunde,

 

leider können die im Rundbrief Dezember 2020 angekündigten Vorträge "Der Rotbach - eine historische Wanderung von der Quelle bis zur Mündung" (Dr. Ingo Tenberg, 23.02.2021) und "Schülersoldaten - Luftwaffenhelfer erleben den Luftkrieg und den Rheinübergang in Dinslaken" (Werner Schenzer, 02.03.2021) als Präsenzveranstaltungen nicht stattfinden.

 

Es ist geplant, beide Vorträge zu digitalisieren. Die VHS Dinslaken präsentiert in der neuen stadt- und regionalgeschichtlichen Reihe "Olle Kamellen" vom Niederrhein. In lockerer Folge werden Geschichte, Dönekes und Erzählenswertes aus der Region vorgestellt. Dort sollen beide Vorträge nach Fertigstellung eingestellt werden.

 

www.vhs-dinslaken.de

Zum 90. Geburtstag von Hans-Hermann Bison

NRZ vom 21.11.2020

RP vom 21.11.2020

Osterkrone 2020

Foto: Ronny Schneider
Foto: Ronny Schneider

Ostern feiern wir auch in diesem Jahr, wenn auch anders. Doch auf die lieb gewonnene Osterkrone in der Dinslakener Altstadt müssen die Dinslakener nicht verzichten. Wie jedes Jahr krönt der Heimatverein Dinslaken vor Ostern die Wöllepump. „Die Krone symbolisiert den Sieg Christi über den Tod“, erklärt der Vorsitzende Ronny Schneider.
Gebunden aus frischem Grün, verziert mit bunten, flatternden Bändern thront die Osterkrone für jeden sichtbar auf der Spitze der Pumpe, würdigt das Wasser als Quelle des Lebens und erfreut die Passanten.                                                                                             rosch

 

Weitere Bilder hier ...

 

Karneval an der Wöllepump

Foto: Heiko Kempken
Foto: Heiko Kempken

 

Weiteres finden Sie hier ...