Am 6. Dezember feierte der Heimatverein Dinslaken e.V. mit seinen Mitgliedern wieder Advent in der weihnachtlich geschmückten „Egerheide“.  Nach reichlichem Genuss der niederrheinischen Kaffeetafel wurden zahlreiche Weihnachtslieder gesungen. Unterstützt wurden die Mitglieder dabei durch Schüler der Bläserklasse der freien Waldorfschule Dinslaken e.V. unter der Leitung von Frank Hartmann. Weihnachtsgedichte und -geschich-ten rundeten das Programm ab.

Im Schatten der Weihnachtsglocken vorgetragen von Dr. Ingo Tenberg
Im Schatten der Weihnachtsglocken.pdf
Adobe Acrobat Dokument 364.9 KB

Fotos: Hans-Georg Moitzheim